Der Abwasserverband Braunschweig ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts nach dem Wasserverbandsgesetz. Dem Abwasserverband obliegt die Abwasserreinigung in Braunschweig und Umgebung sowie die landwirtschaftliche Verwertung des gereinigten Abwassers und des Klärschlamms.

Der Verband hat als zentrale Aufgaben

  • die Aufsicht über das verbandseigene Klärwerk Steinhof
  • die landwirtschaftliche Verwertung von gereinigtem Abwasser und des Klärschlamms aus der verbandseigenen Kläranlage
  • die Erzeugung von Biogas aus nachwachsenden Rohstoffen
  • den vertraglichen Betrieb von Schmutzwassernetzen für den Wasserverband Gifhorn
  • den Ausbau, Betrieb und die Unterhaltung von rd. 200 km Druckrohrnetzen

Der Abwasserverband Braunschweig hat seinen Sitz in der Gemeinde Wendeburg, Ortsteil Neubrück, ca. 15 km nördlich von Braunschweig, Stadt der Wissenschaft und Forschung. Der Verband ist mit ca. 80 Beschäftigten und einem Jahresumsatz von ca. 35 Mio. € ein mittelgroßes Unternehmen.

Der Verband sucht zum nächst möglichen Termin für eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung im flexiblen Arbeitszeitrahmen einen

Ingenieur (m/w/d)
der Fachrichtung Bauingenieurwesen/Umweltingenieurwesen

(Diplom, Bachelor, Master)

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Planung, Ausschreibung und Auswertung von TV-Inspektionen für die Schmutzwassernetze, Erstellung von Sanierungsplänen, Bauleitung von Sanierungsmaßnahmen
  • Planung, Ausschreibung und Bauleitung von Baumaßnahmen zur Erneuerung und Unterhaltung von Schmutzwassernetzen und Bauwerken
  • Allgemeine Verwaltungsarbeiten im Bereich von Kanalanlagen
  • Vertretung des Abteilungsleiters

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Bauingenieurstudium (Diplom, Bachelor, Master), bevorzugt mit dem Schwerpunkt Siedlungswasserwirtschaft oder Umweltingenieurstudium
  • Erfahrung in der Projektierung und Bauleitung von Maßnahmen in der Abwasserwirtschaft
  • Kenntnisse im Baurecht, der VOB und HOAI
  • Sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Anwendungen
  • Besitz des Führerscheins der Klasse B
  • Erfahrung im Bereich Kanal-TV-Inspektion ist wünschenswert

Wir bieten:

  • einen mit moderner Kommunikations- und Informationstechnik ausgestatteten Arbeitsplatz in einer stabilen Arbeitsorganisation
  • die Bereitstellung von Firmenfahrzeug, Smartphone und Notebook
  • die Eingruppierung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD/ VKA) in der Entgeltgruppe 11
  • attraktive Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge
  • Teilnahme an der leistungsorientierten Bezahlung nach dem TVöD
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Teilnahme an Gesundheitsvorsorgeprogrammen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen senden Sie bitte an den Abwasserverband Braunschweig, Frau Osterwald, Celler Str. 22, 38176 Wendeburg oder per Email an petra.osterwald@abwasserverband-bs.de.

Weitere Fragen zum Stellenangebot richten Sie bitte per Mail an den Abteilungsleiter, Herrn Schorling, martin.schorling@abwasserverband-bs.de