Unser Klassenzimmer im Grünen

Gemeinsam mit der Aller-Oker-Lachs-Gemeinschaft (AOLG) veranstaltet der Abwasserverband Braunschweig wieder verschiedene Aktionen in Meinersen.

Am 5. Juli und 1. August 2017 können Kinder von 6 bis 12 Jahren wieder alles Wissenswerte rund um die spannende Welt der Fische, Muscheln und Krebse erfahren. Nicht nur tolle Anschauungsmaterialien werden begutachtet, die Kinder können auch erfahren, welche Tiere in der Oker am Fischpass ihren Lebensraum haben. Der Naturschutzbeauftragte des Landkreises Gifhorn, Herr Wagner, stellt die Kontrollstation für Wanderfische vor. Die Kinder sind dabei, wenn die Kontrollreuse gehoben wird und anschließend die Fische gezählt und bestimmt werden. Außerdem wird den Kindern mit Hilfe des Films „Klärens Klarwasser fragt nach“ erklärt, was jeder Einzelne zur Reinhaltung unserer Gewässer tun kann.

Die Termine in 2017:

– Mittwoch, den 05. Juli 2017

– Dienstag, den 01. August 2017

Beginn jeweils 10.30 Uhr, Ende 12.00 Uhr. Treffpunkt ist die Infostation der AOLG, Schleusenweg 4, 38536 Meinersen.

Die AOLG erhebt einen Unkostenbeitrag von 4,- €. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt.

Die Anmeldung ist ab dem 28. Mai 2017 möglich. Zur Anmeldung bei der Samtgemeinde Meinersen

Die AOLG ist eine Arbeitsgruppe innerhalb des Lachsfördervereins. Dieser setzt sich insbesondere für die Wiederansiedlung von u.a. Lachs und Meerforelle in Niedersachsen ein.

Weitere Informationen zur AOLG erhalten Sie hier.